THG-Galerie

Joomla gallery by joomlashine.com

THG

Theodor-Heuss-Gymnasium

Zerrennerstr. 43-45
75172 Pforzheim

Tel.: 07231/392785

  Kontakt

Home

Aktuelles

Neue Abteilungsleiterin Deutsch

Frau Moosmann-Erdel wurde zur Studiendirektorin ernannt und zur Abteilungsleiterin für das Fach Deutsch bestellt. Nach Stationen an Gymnasien in Stuttgart und Tauberbischofsheim sowie nach mehreren Jahren an der Europäischen Schule in Luxemburg mit Leistung der deutschen Sektion kam Frau Moosmann-Erdel zu Beginn dieses Schuljahrs ans THG. Während ihres Auslandsschuldienstes absolvierte sie berufsbegleitend den Masterstudiengang „Schulmanagement“ an der Uni Kaiserslautern. Außerdem verfügt Frau Moosmann-Erdel über die Qualifikation „Deutsch als Fremdsprache“ und hat große Erfahrung in differenzierten Fördermaßnahmen.

Mit dieser Bestellung ist die Riege der Abteilungsleiter und somit die „erweiterte Schulleitung“ wieder komplett:
M: H. Rapp
Sprachen: Frau Brümmer
Naturwissenschaften und Informatik: H. Schliebitz
D: Fr. Moosmann-Erdel

Kromer19.06.2018

 

Studienorientierung mit Rennauto

Leidenschaft für Motorsport, viel Motivation und großer Ehrgeiz – das eint die Mitglieder von KA-RaceIng, dem Formula Student Team des Karlsruher Institut für Technologie (KIT), welches sich am Theodor-Heuss-Gymnasium vorstellte und im Rahmen dessen Studien- und Berufsorientierung Werbung für ingenieur- und naturwissenschaftliche Studiengänge machte. Der unmittelbare Kontakt mit einem Rennauto und die Möglichkeit mit den Studenten ins Gespräch zu kommen, ermöglichte den Schülern einen beeindruckenden Einblick in das Leben eines Rennteams.

Mielitz, 11.6.2018

 

Aufnahmen Fünftklässler 2018

Inzwischen hat das RP per Einrichtungserlass den Pforzheimer Gymnasien mitgeteilt, wie viele Klassen jeweils gebildet werden. Am THG werden im kommenden Schuljahr 2018/19 vier Eingangsklassen eingerichtet. Es können alle angemeldeten Kinder aufgenommen werden – eine Schülerlenkung ist 2018 in Pforzheim nicht notwendig. Die Aufnahmebescheide mit weiteren Informationen werden umgehend verschickt und sollten in den nächsten Tagen zugestellt werden.

Klassenbildung:

Kinder derselben Grundschulklasse werden derselben THG-Klasse zugewiesen (betrifft große Grundschulen - wenige Kinder aus der gleichen Grundschule werden grundsätzlich nicht getrennt). Wenn allerdings eine Abweichung davon gewünscht ist oder Kinder aus verschiedenen Grundschulen / Grundschulklassen gemeinsam in die gleiche THG-Klasse kommen sollen, bitten wir um Information bei der eigentlichen Anmeldung nach dem Aufnahmebescheid im Mai (detaillierte Informationen anlässlich der Aufnahme). Dasselbe gilt für alle das Kind betreffenden Besonderheiten (z.B. Schulbegleitung, gesundheitliche Beeinträchtigungen o.ä.). Wir bitten um Verständnis, dass am THG die konkrete Klasse erst am Tag der Einschulung bekanntgegeben wird, da sich noch in der letzten Woche der Sommerferien Verschiebungen durch Umzüge / Ummeldungen ergeben können.

Einschulung am THG

Die Einschulungsfeier findet am THG am Dienstag nach Schuljahresbeginn (11.09.2018) um 08.30 Uhr in der unmittelbar benachbarten Jahnhalle statt. Eltern, Großeltern, Geschwister sind herzlich eingeladen! Die neuen Fünftklässler gehen am Ende (ca. 09.15 Uhr) mit ihrer Klasse und dem / der Klassenlehrer(in) in ihr Klassenzimmer, erhalten den Stundenplan und sonstige erste Informationen (z.B. Ökumenischer Gottesdienst zum Schuljahresanfang: Mi 12. September, 08.00 Uhr Ev. Stadtkirche). An Schreibmaterial benötigen die Kinder an diesem Tag nur einen Schreibblock und -stift. Anschließend ist noch ein Klassenbild auf dem Schulhof vorgesehen. Der erste Schultag am THG endet gegen 10.00 Uhr. Nach der Einschulungsfeier werden die begleitenden Gäste bis dahin von der SMV bewirtet.

Wir freuen uns auf unsere neuen THG-Schüler!

U. Kromer, 08. Mai 2018

 

Musical „Seussical“

Als nächste Produktion plant die Musical-AG „Seussical“. Die musikalische Leitung sowie die Inszenierung liegen in den Händen unserer beiden Musikkollegen Dominik Heil und Jan-Christian Blömer. Die Bühnenbildgestaltung leitet unser neuer Kunstlehrer Tim Ernau. Bild- und Videomaterial zu Seussical findet man auf den einschlägigen Plattformen im Netz. Das neue Stück ist bereits die 11. Musicalproduktion am Theodor-Heuss-Gymnasium in Kooperation mit dem Amateurtheaterverein und dem Kulturhaus Osterfeld, nach „Peter Pan“ 2015 und „Oliver!“ 2017 die dritte unter der Gesamtleitung von Herrn Heil. Die Premiere geht traditionell am letzten Januar-Samstag über die Bühne des Kulturhauses, für Seussical also am 26. Januar 2019. Der Zyklus mit 10 Abendvorstellungen dauert bis zum Samstag vor Beginn der Osterferien, d.h. bis zum 13. April 2019.

Ensemble und Seussical-Team viel Erfolg!

Kromer, 08.03.2018

 

Login



Aktuell sind 78 Gäste und keine Mitglieder online

Suche