HomeBerichteBerichte und BilderSchuljahr 2014/15Partielle Sonnenfinsternis am 20.03.2015

Partielle Sonnenfinsternis am 20.03.2015





Bei herrlichstem Wetter und pünktlich zur großen Pause konnten die Schülerinnen und Schüler des THG am 20.03.2015 die partielle Sonnenfinsternis vom Schulhof aus beobachten. Schon in der 2. Stunde hatte der Physikkurs der Jahrgangsstufe 1 unter Leitung von Hr. Philipps verschiedene im Unterricht gebaute Teleskope im Hof aufgebaut, während Hr. Zepf und Hr. Philipps das schuleigene Teleskop montierten. Da die Teleskope alle die Sonnenfinsternis auf einen Schirm projezierten, konnte die Sonnenfinsternis gefahrlos von den vielen interessierten Schülerinnen und Schülern beobachtet werden.

Bereits vor Pausenbeginn fanden sich die ersten Klassen mit ihren Lehrern auf dem Hof ein und ließen sich von Hr. Philipps, Hr. Zepf und Hr. Vollet die Details der Beobachtung erklären: so gab es neben der Sonnenfinsternis auch noch einen Sonnenfleck zu sehen und wer ganz genau hinsah, konnte auch Strukturen der Mondoberfläche in der Mondsilhouette erkennen. Da der Höhepunkt der Bedeckung um 10:36 erreicht wurde, verlängerten viele die Hofpause um einige Minuten, was angesichts des seltenen Himmelsspektakels nur allzu verständlich war.

Sb