HomeMehr als UnterrichtSchule als StaatWas steht an?Ein Staatsbesuch!
PolitikVerfassungMonarchieUnternehmenWas steht an?

Ein Staatsbesuch!

2019-06-06 Logo-ElErlador

Am Mittwoch, den 05. Juni, besuchte unsere Königin Samya I., Ministerpräsidentin Viola Primas gemeinsam ihrem Stellvertreter Paul Jenisch und Umweltministerin Sofia Schneider sowie einer kleinen Delegation “El Erlador”, um erste freundschaftliche Beziehungen mit dem Ausland aufzunehmen. Denn auch das Fritz-Erler-Gymnasium verwandelt sich in diesem Schuljahr in einen Staat und wir haben unsere Chance genutzt, „Schule als Staat“ schon vorab live zu erleben: Wir wurden herzlich an der Staatsgrenze begrüßt, tauschten unsere Euro in „Erlanos“ und stürzten uns ins turbulente Treiben. Neben dem leiblichen Wohl wird in „El Erlador“ auch für Unterhaltung gesorgt – Theater, Kino und eine Discothek erwarteten uns, zudem konnten wir von den Besucherrängen der laufenden Parlamentssitzung lauschen. Ein gelungener Nachmittag und wir hoffen, beim Gegenbesuch ein nicht minder vielfältiges und spannendes Erlebnis in „New Thyron“ bieten zu können!

Bildquelle: https://www.facebook.com/pg/sas.fes/posts/

Steuergruppe „Schule als Staat“, 06.06.2019

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok